Think Tank

​Für Stiftungen und Think Tanks betreut Jacqueline Hénard Projekte mit internationaler Ausrichtung. Sie entwickelt neue Programme zu Fragen des Zusammenlebens in Europa, zu den gesellschaftlichen Folgen der Globalisierung und zu wirtschaftlichen Strategien.

Think Tank 1 De Think Tank 2 DE Think Tank 4 DE Think Tank 3 DE

​Für La Fabrique de l’industrie, die industriepolitische Denkfabrik von Louis Gallois, hat sie 2012 die Deutschland-Abteilung eingerichtet. Der European Council on Foreign Relations und die Stiftung Mercator haben sie 2010 als Senior Policy Associate mit der Entwicklung des Programms „Germany in Europe“ betraut. Dem unternehmensnahen Pariser Institut Montaigne schliesslich ist sie seit vielen Jahren als Beirat für deutsch-französische Angelegenheiten verbunden.